Sich auf morgen vorbereiten setzt heute weiterführendes Lernen voraus. Ein Aspekt von VibraTecs Aktivität ist das Teilen unseres Wissens in unseren Know-How-Bereichen anhand unserer Schulungsprogramme.

Alle Wege des Lernens sind dafür geeignet, vorwärts zu kommen: die nachfolgenden Fragen erlauben es Ihnen, Ihr Wissen in den vorgestellten Themenbereichen einzuschätzen.

Es sind Multiple-Choice-Tests: auf jedem Bildschirm wird eine neue Frage gestellt. Am Ende werden Sie Ihr Ergebnis kennen und die richtigen Antworten lesen können.

Wussten Sie ?

Wussten Sie, dass wir in unserem Körper „slugs“ (Rohre) haben?

In der Tat ist das Gurgeln, das wir hören, wenn wir hungrig sind, ein Reflexphänomen unseres Verdauungstraktes. Der Magen knurrt, wenn er leer ist, mit nur zwei unverdauten Elementen: die Luft, die wir beim Essen schlucken und Magensäfte, die Flüssigkeit, die der Magen produziert, um die Verdauung der Speisen zu unterstützen. Wenn wir hungrig sind, spannt der Magen die Muskeln zur Verdauung an, was die Luft- und Wasserblasen in Bewegung setzt, wodurch erstes Grummeln entsteht. Der Körper beginnt, die Luft und Magensäfte aus dem Magen in den Darm zu schieben, um das Verdauungssystem auf die Ankunft neuer Speisen vorzubereiten.