Ihre Experten in Dynamik
Schwingungen
und Akustik
  • 16/11/2018
    Planen Sie ab sofort Ihre Fortbildungen für 2019...
  • 08/10/2018
    SIA-CTTM Kongress NVH Komfort im Automobilsektor am 17 ...
  • 24/09/2018
    Hybride Aero- / Vibro-Akustik-Modellierung zur Bewälti...
  • 11/09/2018
    CM 2018 in Delft, Niederlande: Berechnung von dynamisch...
  • 05/09/2018
    September 2018: Internationale Schienenfahrzeugtagung &...
  • 21/08/2018
    Nutzen Sie noch Ihr Fortbildungsbudget 2018!...
  • 14/08/2018
    ShareLab – Laden Sie sich bei uns ein!...
  • 17/07/2018
    Akustisches Design von Schienenfahrzeugen und Bahn mit ...
  • 12/07/2018
    Schulanfang…Bilden Sie sich weiter!...
  • 29/06/2018
    ASME Pressure Vessels and Piping (PVP2018) – VibraTec...
  • 19/06/2018
    Anwendung der Bayesianschen Fokalisierung in Windkanäl...
  • 13/06/2018
    Kongress ISNVH in Graz: 20 – 22 Juni 2018...
  • 29/05/2018
    Aktive Management- und Monitoring-Maßnahmen: erfahren ...
  • 09/05/2018
    VibraTec auf der ENOVA Messe in Toulouse am 30. und 31....
  • 02/05/2018
    Vibratec wurde mit SAFRAN Helicopters Engines von CLEAN...
  • 10/04/2018
    Kalibrierung von MEMS-Mikrofonen beherrschen – Microd...
  • 30/03/2018
    VibraTec, Matelys et RJP Modelage stellen SILENCE MAKER...
  • 13/02/2018
    MicrodB nimmt an der 7. Berlin Beamforming Conference t...
  • 31/01/2018
    Save the date : VibraTec stellt vom 11. bis 15. Juni 20...
  • 23/01/2018
    KMU oder Grossunternehmen?...
  • 23/01/2018
    Spezielle Schulung in Deutschland : Lärm durch elektro...
  • 22/12/2017
    Die VibraTec-Gruppe ein Akteur in der Ausbildung zukün...
  • 29/11/2017
    VibraTec bei dem IUT Saint Etienne...
  • 15/11/2017
    Fatigue Design 2017: Innovative numerische Methode zu E...
  • 03/11/2017
    Bei VibraTec bedeutet „zusammen arbeiten“ auch, „...
  • 11/10/2017
    VibraTec leistet einen Beitrag zur JAAN-Konferenz ̵...
  • 22/09/2017
    Erste VibraTec Schulung in China!...
  • 19/09/2017
    Planen Sie jetzt Ihre Fortbildungen für 2018!...
  • 07/09/2017
    VibraTec nimmt an den technischen Tagen von SERMA techn...
  • 22/08/2017
    Zwei Vorträge auf der VDI – International Confer...
  • 11/08/2017
    VibraTec präsentiert aktuellen Forschungsstand zu Rohr...
  • 29/06/2017
    Vortrag auf der internationalen ATZ-Fachtagung Fahrzeug...
  • 20/06/2017
    Particle Image Velocimetry zur Untersuchung von strömu...
  • 15/06/2017
    Wir nehmen an der 8. VDI-Fachtagung “Schwingungen von...
  • 07/06/2017
    Schienenstösse verstehen – Infrastrukturzuverlässig...
  • 02/06/2017
    Dynamische Reaktion: ein relevanter Indikator für die ...
  • 24/05/2017
    Global Innovative Automotive Acoustics (NVH) Kongress v...
  • 12/05/2017
    Publikationspräsentation auf der Surveillance 9 Konfer...
  • 04/05/2017
    VibraTec Asia Pacific ist anwesend bei der Konferenz ...
  • 18/04/2017
    VIBRATEC inmitten von NVH-Experten beim ChongQing Autom...
News

16/11/2018

Planen Sie ab sofort Ihre Fortbildungen für 2019

3 neue Schulungen in 2019: Anpassung von FE-Modellen an Messungen, Wartung & Eisenbahndynamik sowie Lärm von Getriebesystemen. Die ersten Schulungen finden im Januar 2019 statt.

Auf den entsprechenden Internetseiten finden Sie die Termine für die Gruppenveranstaltungen und Sie können sich mit den anderen Teilnehmern austauschen. Außerdem bieten wir unsere Schulungen maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse und die Aktivitäten Ihrer Angestellten an. Diese Veranstaltungen können wir weltweit bei Ihnen im Haus oder in einer geeigneten Lokalität anbieten.

Unser Team hilft Ihnen gerne weiter bezüglich unseres Schulungsangebot im Bereich Schwingungen und Akustik sowie bei Fragen aller Art.

qualified professional training
08/10/2018

SIA-CTTM Kongress NVH Komfort im Automobilsektor am 17 & 18 Oktober 2018

« Quietness mobility of the Future »

Vibratec beherrscht das Außengeräusch und den Akustikkomfort im Fahrzeuginneren.

Zum Thema Vorbeifahrtsgeräusch wird Pascal Bouvet Methoden, Mittel und konkrete Lösungen aus dem EcOBEx Forschungsprojekt vorstellen.

Aurélien Cloix hingegen wird unsere Kollaboration mit PSA im Bereich der Multiphysiksimulation zur Optimierung der Integration von Türlautsprechern vorstellen.

Und natürlich erwarten wir Sie in den Kaffeepausen zur Diskussion zahlreicher anderer Themen!

24/09/2018

Hybride Aero- / Vibro-Akustik-Modellierung zur Bewältigung von turbulenten Grenzschichtgeräuschen und -schwingungen

Präsentiert von RomainLENEVEU, VIBRATEC, 2018 FFT Acoustic Simulation Conference (Oktober 09-11, 2018 – Toulouse, Frankreich)

Die turbulente Grenzschicht ist bekanntermaßen eine dominierende Geräuschquelle in Flugzeugen. Im Rahmen des CANOBLE Cleansky2-Programms wurde eine hybride aero / vibro-akustische Methode entwickelt, um die strukturellen Komponenten des Rumpfes in ein heterogenes turbulentes Wanddruckfluktuationsfeld zu laden. Die Implementierung wird detailliert durchgeführt und die Validierung mit experimentellen Daten, die im ECL LMFA Windkanal durchgeführt wurden, wird vorgestellt.

11/09/2018

CM 2018 in Delft, Niederlande: Berechnung von dynamischen Kräften am Schienenstoß unter Berücksichtigung von Plastizität

Vibratec präsentiert einen Vortrag, der in zwei Themen aufgeteilt ist:

  • Benchmark eines vereinfachten Models zur Berechnung der Rad-Schiene-Kontaktkräften an Schienenstößen gegenüber einem 3D EF-Modell mit dem Ziel schnell große Parametervariationen durchführen zu können.
  • 3D FEM-Berechnung von Kontaktkräften unter Berücksichtigung der Schienenplastizität um den Einfluss dieser Plastizität auf die Kraftamplituden bestimmen zu können.

Das Thema wurde zusammen mit der SNCF angegangen mit dem Ziel 3D FE-Modelle zur Berechnung der dynamischen Kräfte und zur Abschätzung des Ermüdungsverhaltens zu erstellen.

VIBRATEC hat diese Modelle um die Betrachtung der Schienenplastizität (Chaboche Modell) erweitert und diese zudem in Zusammenarbeit mit dem IFSTTAR mit einem vereinfachten Modell innerhalb der Software VOCO verglichen.

05/09/2018

September 2018: Internationale Schienenfahrzeugtagung ‘Rad-Schiene’ in Dresden

Das französische Kooperationsprojekt CERVIFER zielt auf eine beschleunigte virtuelle Zertifizierung von Eisenbahnsystemen ab. In diesem Kontext werden Computermodelle zur Berechnung von Gleis-Fahrzeug-Interaktion bei der Überfahrt von Weichen verwendet.

Basierend auf der Geometrie einer VOSSLOH Weiche und der gemessenen dynamischen Kräfte an einem RATP Fahrzeug, haben wir VIBRATEC eine Mehrkörpersimulationsmodell mittels VOCO, eine vom IFSTTAR entwickelte Software, erstellt.

Unser VIBRATEC Experte Martin Rissmann wird auf der 16. Internationalen Schienenfahrzeugtagung “Rad-Schiene” in Dresden die Schwierigkeiten und Herausforderungen solcher Modelle präsentieren, sowie die Notwendigkeit von präzisen Messdaten hervorheben.

21/08/2018

Nutzen Sie noch Ihr Fortbildungsbudget 2018!

Im November bieten wir noch folgende Fortbildungen an:

  • Am 07. und 08.11. steht die Materialermüdung von Rohrleitungen durch Schwingungsbelastung im Mittelpunkt: Problematiken, Analysemethoden, bewährte Praktiken im Entwurf sowie Verbesserung vorhandener Installationen.
  • Am 14. und 15.11. stellen wir das Potential, die Mittel und die Praxis der Experimentelle Modalanalyse
  • Vom 20. bis 22.11. dreht sich alles um die Rotationsmaschinenanalyse. An diesen drei Tagen bieten wir einen Mix aus Theorie und Praxis an, so dass die Teilnehmer ihre Kompetenzen im erkennen von Fehlern, verstehen verschiedener Diagnosewerkzeuge, sowie Vorschlagen und Entwerfen von konkreten Lösungen ausbauen können.
  • Im Anschluss an die Fortbildung zu Rotationsmaschinen bieten wir am 23.11 einen Kurs zum Thema Rotordynamik an, so dass Sie in der Lage sein werden sich mit Zulieferern kompetent auszutauschen.
  • Zu guter Letzt bieten wir vom 27.11. bis 29.11. die Fortbildung “Festigkeit und Suverlässigkeit von Bauteilen” an: Einführung in die Problematiken der Zuverlässigkeit, Beherrschen von Lebenszyklen in der Produktentwicklung, Spannungs-Festigkeits-Ansatz sowie Praxisbeispiele aus unserer langjährigen Erfahrung.

VibraTec ist ein anerkanntes Schulungszentrum und durch DataDock referenziert.

Technical training
14/08/2018

ShareLab – Laden Sie sich bei uns ein!

Sie haben Fragen zum akustischen und schwingungstechnischen Verhalten eines Ihrer Produkte? Sie haben bereits messtechnische Untersuchungen angedacht?

Wir laden Sie in unsere Versuchshalle ein und stellen Ihnen unsere Messinstrumente kostenlos zur Verfügung.

Einen Freitag pro Monat haben Sie Zugang zu unseren Versuchsbänken, unserem Akustikraum sowie unser großen Auswahl an Messinstrumenten (Mikrophone, Beschleunigungsaufnehmer, akustische Antennen, Multi-Channel-Messgeräte, etc). Ein VibraTtec-Experte wird Sie bei Ihren Messungen begleiten. Legen Sie los!

Profitieren Sie von dieser Gelegenheit und vereinbaren Sie einen Termin mit uns! Am Tag X bauen Sie Ihren Versuch bei uns auf, führen Ihre Messung durch und nehmen die Messergebnisse zur tieferen Analyse mit nach Hause!

Terminvereinbarung für

  • 28. September
  • 26. Oktober
  • 30. November

sharing measurement equipment
17/07/2018

Akustisches Design von Schienenfahrzeugen und Bahn mit Vibratec!

Akustische Ziele zuweisen – Lösungen valideren – problematische Geräuschquellen identifizieren.

Mit modernsten Simulations– und Messmethoden hat Vibratec mit den welweit führenden Hersteller und bedeutendsten Projekten eine umfangreiche Erfahrung gesammelt.

Besuchen Sie uns auf der InnoTrans 2018, Halle 3-2, Stand 301 C6, und sehen Sie selbst, wie wir Ihnen helfen können.

12/07/2018

Schulanfang…Bilden Sie sich weiter!

Mit unseren Schulungen möchten wir Ihr Wissen und Verständnis industrieller Schwingungen, Akustik und Signalverarbeitung sowie damit verwandter Bereiche erweitern.

  • Am 11. September bieten wir eine 1-tägige Schulung zum Thema „Arbeitnehmerschutz vor Erschütterungen“ an. Informieren Sie sich bezüglich Normen, Beschränkungen und Pflichten um besser mit Ihren Geschäftspartnern zu agieren, Ihre Angestellten sowie Kollegen zu schützen und die diesbezüglichen Vorschriften einzuhalten.
  • Am 12. & 13. September präsentieren wir in der Schulung „Experimentelle Schwingungsanalyse“ zum Einen industrielle Schwingungsproblematiken und zum Anderen stellen wir geeignete Messtechniken zu deren Charakterisierung und zur Lösungsfindung vor.

Am Ende des Monats bieten wir im Öl- & Gasbereich die beiden folgenden Schulungen an:

continued education
29/06/2018

ASME Pressure Vessels and Piping (PVP2018) – VibraTec veröffentlicht technische Weiterentwicklungen

VibraTec wird nächsten Monat 3 wissenschaftliche Artikel auf dem PVP 2018 Kongress veröffentlichen. Alle Artikel behandeln innovative Ansätze zur Modellierung von Fluid-Struktur-Interaktion im Bereich industrieller Rohrsysteme sowie deren nicht intrusive Untersuchung.

Die Strömung eines schweren Fluids in einem industriellen Rohrsystem interagiert mit den Begrenzungen dieser Strukturen und verursacht eine asymmetrische und instationnäre Belastung. Die vom Fluid ins System eingetragenen Schwingungen sind ein wichtiges Phänomen, das allerdings schwer zu simulieren ist. VibraTec präsentiert mit Stolz unser innovatives Knowhow in Form eines einzigartigen vereinfachten Modellierungsansatzes für turbulente Quellen. Unsere innovativen, nicht intrusiven Methoden zur Charakterisierung der Fluidbelastung werden ebenfalls aufgezeigt.

Rémi SALANON und André BARAMILI werden am 17. und 18. Juli vor Ort sein und beantworten gerne Ihre Fragen!

Weitere Informationen auf der Kongress-Homepage.

piping excitation model
19/06/2018

Anwendung der Bayesianschen Fokalisierung in Windkanälen – AIAA/CEAS Konferenz

Vom 25. Bis 29. Juni 2018 findet die 24. AIAA/CEAS Aeroakustikkonferenz in Atlanta, USA statt. MicrodB ist stolz an dieser wissenschaftlich hochwertigen Konferenz im Bereich der strömungsinduzierten Akustik teilzunehmen. Gyuzel Yakhina wird unsere Zusammenarbeit mit der Ecole Centrale de Lyon, der University of Sherbrooke und Safran Aircraft Engines mit dem Titel „Broadband Airfoil-Noise Source Localization by Microphone Arrays and Modeling of a Swept Free-Tip Blade“ vorstellen. Insbesondere wird die Anwendung fortgeschrittener Mikrophon-Arrays in komplexen Windkanalkonfigurationen aufgezeigt.

13/06/2018

Kongress ISNVH in Graz: 20 – 22 Juni 2018

VibraTec nimmt am 10. ISNVH Kongress in Graz, AT, vom 20.-22.Juni teil. Jean-Luc Wojtowicki wird zwei Themen aus unseren Kernkompetenzen vorstellen:

  • Charakterisierung und Modellierung mittels Superelementen der Quellen und des Transfers von Körperschall in Zusammenarbeit mit Renault und Valeo
  • Optimierung von elektrischen Maschinen und deren Leistungsversorgung (PWM)

Henri Saucy wird ebenfalls anwesend sein und gerne mit Ihnen über diese Themen diskutieren.

Wir freuen uns auf Sie!

29/05/2018

Aktive Management- und Monitoring-Maßnahmen: erfahren Sie mehr auf der Achema, vom 11. bis 15. Juni 2018

Überwachung oder Wartung: Vogel-Strauss-Politik ?

Stecken Sie nicht den Kopf in den Sand! Genießen Sie erholsame Nächte: entdecken Sie unsere Smart Solutions, um Ihre Wartung zu planen und die Qualität Ihrer Tätigkeit sicherzustellen.

Um mehr darüber zu erfahren, besuchen Sie uns auf der ACHEMA in Frankfurt, vom 11. bis 15. Juni 2018, Halle 11.0 Stand A58. Wir beantworten Ihre Fragen, insbesondere in der Produktions-, Prozess- und Energieindustrie.

Sie wünschen eine freie Eintrittskarte? Kontaktieren Sie uns.

09/05/2018

VibraTec auf der ENOVA Messe in Toulouse am 30. und 31. Mai 2018

Besuchen Sie uns am Stand B10 und besprechen Sie Ihre Anforderungen für die Konzeptoptimierung bezüglich Lärm, Vibrationen und Zuverlässigkeit Ihrer Ausrüstung. Wir werden auch innovative Instrumentierungslösungen präsentieren, eingebettet oder nicht, für die Diagnose und Kontrolle des Lebenszyklus Ihrer Produkte. Zu den vorgestellten Lösungen gehört die von unserer Tochtergesellschaft MicrodB entwickelte SoundCam-Lösung zur schnellen akustischen Diagnose eines komplexen mechanischen Systems; und eine originelle Lösung zum Diagnostizieren der Komponenten einer Übertragungskette.

02/05/2018

Vibratec wurde mit SAFRAN Helicopters Engines von CLEANSKY 2 für die Entwicklung einer instrumentierten Motorhalterung für den Turboprop-Demonstrator-Bodentest beauftragt

Im Rahmen der Entwicklung eines neuen Turboprop-Triebwerksdemonstrators (ENGINE ITD JTP CLEANSKY 2) für die 1800-2000 PS-Klasse wird ein komplettes Integrated Power Plant System (IPPS) getestet. Abgeleitet vom ARDIDEN 3 Turbosaft-Motor wird der Motor mit einem neuen Propeller- und Leistungsgetriebe inklusive Luftansaugung und Gondel ausgestattet.

VibraTec wird für die Entwicklung, Herstellung und Qualifizierung einer instrumentierten Motorhalterung mit zwei Hauptzielen verantwortlich sein: die Überwachung der Motorlasten unter Betriebsbedingungen und die Reduzierung des Schwingungsweges zur Optimierung des Crew- und Passagierkomforts.

10/04/2018

Kalibrierung von MEMS-Mikrofonen beherrschen – MicrodB teilt sein Knowhow auf dem 14. Französischen Akustik Kongress CFA 2018 in Le Havre vom 23. – 24. April

MicrodB wird auf dem CFA Kongress einen Beitrag mit dem Titel « Messung und Korrektur der Frequenzantwort einer MEMS »  eine Methode zur lokalen Kalibrierung eines MEMS Mikrofons sowie die Integration eines Korrekturfilters vorstellen.

Die zunehmende Verbreitung von Informations- und Kommunikationstechnologien bietet neue Möglichkeiten für die akustische Messtechnik. Dies ist inbesondere interessant für Methoden die auf einer Vielzahl von Mikrofonen beruhen. Die Technologien digitaler MEMS-Sensoren und integrierter ARM FPGA Prozessoren ermöglichen eine Leistungszunahme der Messtechnik bei gleichzeitiger Kostensenkung.

Allerdings sind die genannten Technologien nicht zwangsläufig für die präsize Messtechnik ausgelegt, so dass eine genaue und strikte Kalibrierung, im Wesentlichen die Bestimmung und Korrektur der intrensischen Frequenzantwort, der auf einer Chipkarte angebrachten MEMS notwendig ist.

Array calibration
30/03/2018

VibraTec, Matelys et RJP Modelage stellen SILENCE MAKERS vor

Entdecken sie unser umfassendes Angebot aus Entwurf, Optimierung und Fertigung maßgeschneiderter Akustikabschirmungen für Industrieanlagen und Verkehrsmittel. Wir präsentieren zudem unsere erfolgreichen Erfahrungen aus dem Ecobex-Projekt zur Verringerung von Vorbeifahrtslärm im Automobilbereich.

Ort: Novotel in Massy (91300), Frankreich

Datum & Uhrzeit: Mittwoch, 11. April 2018 – 9:30 bis 17:00 Uhr

Kontakt

Anmeldung

 

13/02/2018

MicrodB nimmt an der 7. Berlin Beamforming Conference teil! – BeBeC

Im Rahmen dieser Konferenz am 05. und 06. März nehmen wir die Gelegenheit war und stellen unsere aktuellen Arbeiten zur Evaluierung der “Functional Beamforming” Methode vor.

Diese Methode zur Quellenlokalisierung ist auf Grund ihrer ausgezeichneten räumlichen Auflösung besonders beliebt im Bereich der aeroakustischen Antennen.

Doch wie sieht es mit der Quantifizierung der Quellenleistung aus? Dies haben wir mittels einer theoretischen, numerischen und experimentellen Studie evaluiert. Ziel war es die Stärken dieser Methode herauszuarbeiten und in unsere Produkte zu integrieren.

Die vorgestellten Arbeiten wurden in Kooperation mit Creatis im Rahmen des Forschungsprojekts ABYSSOUND durchgeführt.

31/01/2018

Save the date : VibraTec stellt vom 11. bis 15. Juni 2018 an der Achema aus

VibraTec nimmt an der Achema 2018 in Frankfurt teil, dem Weltforum und der Internationalen Leitmesse der Prozessindustrie.

Achema in Zahlen heißt 130 000 Besucher, 3100 Aussteller.

Während der Messe, vom 11. bis 15. Juni 2018,

  • treffen Sie 3 unserer Mitarbeiter,
  • entdecken Sie, wie unsere SmartSolutions Ihre industrielle Arbeitsleistung verbessern können dank einer intelligenteren Überwachung und Analyse Ihrer Installationen.

Besuchen Sie uns auf der Frankfurter Messe, Stand A58, Halle 11.0

Vereinbaren Sie ab sofort einen Termin mit Henri, Nicolas, Katja

Sie wünschen eine freie Eintrittskarte? Kontaktieren Sie uns

23/01/2018

KMU oder Grossunternehmen?

Bilden Sie sich Ihre eigene Meinung im Gespräch mit unseren Mitarbeitern am “Tag der Berufe” der Studienrichtung Maschinenbau der INSA Lyon am 31. Januar 2018.

VibraTec nimmt regelmässig am “Tag der Berufe” der INSA Lyon teil. Dieses Mal auf dem Programm mit unseren Experten:

  • Am Vormittag wird Hervé GOUTAGNY, Projektingenieur, seinen Karriereweg vorstellen.
  • Nachmittags, wird Emanuel REYNAUD, Vetriebs- und Projektingenieur, am runden Tisch seine Erfahrungen aus dem Arbeitsleben in einem KMU teilen und Cyril GAUMAIN, Abteilungsleiter, wird die R&D Aktivitäten in unserem Unternehmen vorstellen.
  • Unsere Personalverantwortliche, Fanny QUERVILLE, wird an einem Stand die Praktikums- und Karrieremöglichkeiten in unserem Unternehmen vorstellen. Ein Lebenslaufcheck wird ebenfalls angeboten.

Choose the right direction
23/01/2018

Spezielle Schulung in Deutschland : Lärm durch elektromagnetische Anregung mit Schwerpunkt Automotive

Stuttgart: 20. – 21. März 2018

Programm

  • Einführung in elektrische Bewegungssysteme
  • Elektrische Motoren
  • Leistungselektronik-Wandler (PEC)
  • Magnetische Anregung
  • Elektromotorische Akustik
  • Low-Noise Design
  • PEC-Akustik
  • Experimentelle Untersuchung eines Elektromotors
  • Simulation der Schallabstrahlung eines Elektromotors

Ziele für die Schulungsteilnehmer

  • Kenntnisse über den grundlegenden Betrieb und die Stromversorgung von Elektromotoren sowie die damit verbundenen Kräfte und magnetischen Phänomene.
  • Die Fähigkeit, die Bandbreite von Phänomenen zu charakterisieren, die in elektrischen Maschinen elektromagnetisches Lärm erzeugen können.
  • Die Möglichkeit, eine experimentelle und numerische Methode zum Verständnis des Schwingungsverhaltens von elektrischen Maschinen zu entwickeln.

Teilnehmerprofil

  • Ingenieure und Techniker aus dem Bereich Vibroakustik

Voraussetzungen

  • Kenntnisse der Strukturdynamik
  • Grundlegendes Verständnis der strukturellen akustischen Strahlung

Spezialpreis: 900 €

Für weitere Information, bitte kontaktieren Sie uns.

 

flux_density_map
22/12/2017

Die VibraTec-Gruppe ein Akteur in der Ausbildung zukünftiger Techniker und Ingenieure

“Unsere anhaltende Präsenz in der höheren Ausbildung ist der Anfang unserer Verbindungen zu zukünftigen Kunden und Partnern.” – Christian Clerc, wissenschaftlicher Direktor.

Einige unserer Mitarbeiter gehören den Leitungskomitees von Ingenieurs- oder Masterprogrammen an. Andere wiederum runden die theoretische Ausbildung der Hochschulen durch praxisorientierte Vorlesungen ab.

Zuletzt unterrichten wir auch in technischen Schulen: In diesem Zusammenhang haben wir die neuen Auszubildenden der Technischen Schule Saint Etienne am 14. Dezember in unser Haus eingeladen. Sie konnten so den Arbeitsalltag unserer Techniker kennenlernen und sich intensiv mit den bei uns angestellten Absolventen unterhalten. Dieser Einblick in den Industriealltag ist ein wichtiger Beitrag zur beruflichen Orientierung der jungen Auszubildenden.

découverte matériel mesure
29/11/2017

VibraTec bei dem IUT Saint Etienne

Wie jedes Jahr trifft VibraTec Studenten der Fachrichtung Messtechnik der IUT Saint Etienne um die Brücke zwischen Theorie und ihrer zukünftigen Arbeit zu schlagen. Wir stellen den vielseitigen Beruf des Messtechnikers im Bereich Schwingungen und Akustik anhand von Fallstudien, sowie den verschiedenen Messtechniken und –instrumenten vor. Zudem präsentieren wir die notwendigen Profilanforderungen und erläutern warum Englischkenntnisse heutzutage wichtig sind. Ende Dezember werden wir eine Gruppe Studenten bei uns im Hause empfangen um unsere Versuchslabore vorzustellen sowie einen Einblick in die Arbeit unseres Teams zu geben.

Wir unterstützen hiermit die Berufsausbildung der Studenten und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen im Rahmen eines Praktikums oder einer Anstellung in unserem Unternehmen.

IUT St Etienne
15/11/2017

Fatigue Design 2017: Innovative numerische Methode zu Ermüdungen in Rohrsystemen durch akustisch induzierte Schwingungen

VibraTec wird seine Forschungsaktivitäten zu Methoden der Ermüdungserscheinungen von Rohrsystemen durch akustisch induzierte Schwingungen auf der Fatigue Design 2017 Konferenz in Senlis, Frankreich, am 29. und 30. November, vorstellen.

Akustisch induzierte Schwingungen (AIS) betreffen im hier vorliegenden Kontext die durch Druckminderer akustisch angeregten Rohrmoden welche zu exzessiv hohen dynamischen Spannungszuständen führen. Die Analyse dieses Risikos ist ein wichtiges Element des Asset Integrity Managements, da AIS zum Versagen des Rohrsystems führen können. Bestehende Richtlinien gehen dieses Risiko mit analytischen Ansätzen an, die jedoch limitiert sind.

Der hier vorgeschlagene Ansatz zur Identifikation von AIS basiert auf der Auswertung der dynamischen Spannungszustände an Rohrdiskontinuitäten (z.B. Schweissverbindungen, Stützelemente). Dies wird mittels einer Fluid-Struktur gekoppelten Finite Elemente Analyse durchgeführt. Druckschwankungen innerhalb des Rohres werden vorhergesagt und mit einer Rohrstrukturanalyse gekoppelt. Diese Methode wurde mit Messungen an einem Praxisfall, welcher AIS induzierte Rissbildung aufzeigt, validiert.

AIV_Fatigue Design
03/11/2017

Bei VibraTec bedeutet „zusammen arbeiten“ auch, „aufeinander aufpassen“

Die Mitarbeiter der VibraTec Gruppe nehmen an spezialisierten Schulungen teil, um in Sicherheit und Autonomie an Anlagen arbeiten zu können, die besondere Risiken mit sich bringen. Die VibraTec Gruppe legt jedes Jahr in Zusammenarbeit mit der Personalvertretung (CHSCT) ein spezielles Verbesserungsprogramm ihrer Praktiken fest. Ein bedeutender Anteil dieses Plans besteht in präventiven Aktionen, die auf der Analyse der Beinahe-Zwischenfälle, die notiert werden konnten, basieren.

In diesem Jahr wurden alle Mitarbeiter in Erster Hilfe geschult, um die Sicherheit am Arbeitsplatz zu verbessern und verantwortungsbewusster zu werden.

11/10/2017

VibraTec leistet einen Beitrag zur JAAN-Konferenz – 26. und 27. Oktober 2017 in Toulon

VibraTec-Beitrag zur Konferenz “Akustik und maritime Anwendungen” in Toulon am 26. und 27. Oktober

Mit unserem Artikel “Gekoppelte Modellierung der akustischen Transparenz von Alberich-Beschichtungen unter hohem Wasserdruck” tragen wir zu den Journées acoustiques et applications navales 2017 (Akustik und maritime Anwendungen) in Ollioules bei. Die entwickelte Methode ermöglicht es, mittels numerischer Simulationen die akustische Transparenz, Reflektion und Maskierung von doppelt periodischen Einschlusselementen (Alberich-Beschichtungen), welche in Unterseesanwendungen eingesetzt werden, unter hoher Wasserdruckbelastung abzuschätzen.

Die Modellierung derartiger Beschichtungen ist herausfordernd: Neben den grossen Verformungen der Beschichtung durch den statischen Wasserdruck und der starken Nichtlinearität des hyperviskoelastischen Materials, muss der Einfluss der statischen Verformung auf das akustische Verhalten abgebildet werden. Die entwickelte Methode bietet beachtliche Möglichkeiten: So kann die Beschichtungsstruktur sowie das zu verwendende Material hinsichtlich der akustischen Performance unter genau definierten Druck- und Temperaturbedingungen optimiert werden.

22/09/2017

Erste VibraTec Schulung in China!

Wir bieten zusammen mit unserem Partner Yiduo zum ersten Mal in China eine massgeschneiderte Schulung zum Thema “Elektromagnetischer Lärm” an. Die Schulung findet vom 25. bis 27. September in Shanghai statt und bietet Managern, Ingenieuren und Technikern aus den Bereichen Entwicklung und Anwendung von elektrischen Maschinen einen kompakten Überblick zu den Themen:

  • Aufbau, Funktionsprinzip und Steuerung von elektrischen Maschinen sowie deren Leistungsumrichtern
  • Lärm elektrischer Maschinen und Leistungsumrichter umfassend elektromagnetische Anregungsmechanismen, Schwingungsverhalten und Schallabstrahlung
  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis mit Fokus auf die Automobilindustrie, z.B. Antriebsstrang

Die Schulung wird von unserem E-Noise-Experten Sylvestre Lecuru gehalten.

19/09/2017

Planen Sie jetzt Ihre Fortbildungen für 2018!

VibraTec bietet als offiziel anerkanntes Schulungszentrum ein breit gefächertes Fortbildungsspektrum aus den industrierelevanten Bereichen Schwingungen, Akustik und Signalverarbeitung sowie verwandten Themengebieten an.

Die Termine und Inhalte unserer Fortbildungen finden Sie in unserem aktuellen Katalog für 2018. Gerne organisieren wir auch individuelle Fortbildungen, die auf die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter zugeschnitten sind.

Zörgern Sie nicht und kontaktieren Sie unser Fortbildungsteam!

07/09/2017

VibraTec nimmt an den technischen Tagen von SERMA technologies am 21. und 22. September in Pessac (bei Bordeaux) teil

VibraTec und Serma werden ihre Zusammenarbeit im Bereich Zuverlässigkeit mechatronischer Ausrüstung vorstellen. Die Ansätze mechanische und elektronische Zuverlässigkeit sind sehr unterschiedlich und selten zueinander in Verbindung gesetzt. Ziel der Zusammenarbeit von VibraTec und Serma ist es, diese beiden Ansätze miteinander zu verbinden, um zuverlässige mechatronische Ausrüstungen zu fertigen. Der Ansatz Zuverlässigkeit sowie konkrete mechatronische Beispiele werden dargestellt.

22/08/2017

Zwei Vorträge auf der VDI – International Conference on Gears in München, 14. September 2017

Auf der VDI-Fachtagung « International Conference on Gears » versammeln sich die wichtigsten Akteure aus dem Bereich Zahnradtechnik. VibraTec nimmt seit 2008, damals mit einer Arbeit zur vibro-akustischen Charakterisierung von Stirnradgetrieben (ANR Mabca Projekt), aktiv an dieser Tagung teil. Dieses Jahr wird VibraTec zwei Arbeiten zum Getriebeheulen vorstellen:

  • Eine Industrieanwendung am Beispiel eines Eisenbahndrehgestells mit Stirnradgetriebe.
  • Die Anpassung einer Methode zur Simulation von Planetengetrieben.

11/08/2017

VibraTec präsentiert aktuellen Forschungsstand zu Rohrschwingungen

In industriellen Rohrsystemen entstehen strömungsinduzierte Schwingungen hauptsächlich an Singularitäten wie z.B. Krümmern oder Abzweigungen. Um die komplexen Ursachen dieser Schwingungen zu verstehen und zu modellieren führt VibraTec ein innovatives Forschungsprojekt durch, das sowohl experimentelle Methoden, instationnäre Strömungsberechnungen und statistische Modellreduktion vereint.

Wir sind stolz den aktuellen Stand unserer Forschung im Rahmen des Congrès Français de Mécanique (CFM 2017) in Lille vom 28. August bis 01. September vorstellen zu dürfen. Wir würden uns freuen Sie bei unseren zwei Präsentationen zu treffen!

29/06/2017

Vortrag auf der internationalen ATZ-Fachtagung Fahrzeugakustik in Zürich, 11. Juli 2017

VibraTec nimmt an der internationalen ATZ-Fachtagung Fahrzeugakustik in Zürich am 11. Juli teil und wird einen Vortrag zum Lärm von Elektro-Fahrzeugen geben.

Das Auftreten von hochfrequenten Tonalitäten zusammen mit einem geringen Gesamtgeräuschpegel ist charakteristisch für den Antriebsstrang von Elektrofahrzeugen. Dies ist eine besondere Herausforderung für den NVH-Ingenieur im Automobilwesen.

In den letzten 10 Jahren hat VibraTec zahlreiche und vielfältige Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt, spezifische Tools zur Berechnung des dynamischen Verhaltens einer E-Maschine sowie zur Geräusch- und Vibrationspropagation inner- und außerhalb des Fahrzeuges entwickelt. Diese Tools konnten erfolgreich bei Automobilbauern sowie Zulieferern zur Produktoptimierung eingesetzt werden.

Anhand von Praxisbeispielen aus der Industrie zeigen wir verschiedene Wege, um die Lärmemission zu verringern: z. B. durch Änderung der Stromversorgungsstrategie, der elektromagnetischen Komponenten oder der Maschinenstruktur.

20/06/2017

Particle Image Velocimetry zur Untersuchung von strömungsinduzierten Vibrationen

VibraTec erreicht ein neues Innovationslevel im Bereich der strömungsinduzierten Vibrationen in Rohrsystemen: Wir sind weltweit die ersten, die in geschlossenen Strömungssystemen Vibrationsmessungen mit fortgeschrittenen Particle Image Velocimetry (PIV) Techniken koppeln. Wir sind stolz, dass unsere Arbeit zu dieser herausfordernden Messkampagne auf dem 12th International Symposium on Particle Image Velocimetry in Busan, Südkorea vorgestellt wird.

15/06/2017

Wir nehmen an der 8. VDI-Fachtagung “Schwingungen von Windenergieanlagen” vom 27-28. Juni 2017 in Bremen teil

VibraTec nimmt an der 8. VDI-Fachtagung “Schwingungen von Windenergieanlagen” vom 27-28. Juni 2017 in Bremen teil. Wir werden unsere Kompetenzen im Bereich der experimentellen und numerischen Schwingungsdiagnose in diesem Kontext vorstellen.

Nach dem Einbau eines neuen Generators, wurden deutlich erhöhte Lärmpegel am Fuss einer Windkraftanlage festgestellt. VibraTec wurde damit beauftragt mittels einer On-site-Diagnose die Ursache dieses Lärms zu identifizieren, sowie die Strukturermüdung zu bewerten.

Um möglichst alle Schwingungsursachen, wie elektromagnetische Anregung, Drehmomentschwankungen, Rastmomente, Unwuchten und Lagervibrationen, identifizieren zu können, wurde für die Diagnose ein Multiphysikansatz gewählt. Das Schwingungsverhalten der Windkraftanlage wurde mittels simultaner Messung des Schalldrucks, der Stromsignale und von Beschleunigungen charakterisiert.

Die Diagnose konnte die Anlagensicherheit unter den neuen Betriebsbedingungen sicherstellen.

07/06/2017

Schienenstösse verstehen – Infrastrukturzuverlässigkeit erhöhen

VibraTec hat sich dieser Herausforderung gestellt und Brice NELAIN wird auf dem Railway Engineering Congress in Edinburgh vom 20.-22. Juni die Ergebnisse einer Studie mit dem Titel «Computation of dynamic forces generated by rail joints» vorstellen: Basierend auf Finite-Elemente-Simulationen wurde der Einfluss verschiedener Gleisgeometrien auf das Verschleissverhalten von Schiene und Fahrzeug analysiert.

02/06/2017

Dynamische Reaktion: ein relevanter Indikator für die strukturelle Zuverlässigkeit

Christian Clerc, wissenschaftlicher Leiter bei VibraTec, wird am 15. Juni in Bezos, Frankreich, im Rahmen des jährlichen ANRT-Meetings (französische Wissenschafts- und Forschungsagentur) “Neue Anwendungen in der Mobilität” an der Gesprächsrunde “Bedeutung der Infrastruktur: Flexible und dynamische Stadtökosysteme im Dienste der konvektiven Mobilität” teilnehmen.

Das frühzeitige Erkennen von Störfällen, die Kommunikation von Behinderungen, sowie die Optimierung und Kostenminderung der Instandhaltung sind wesentliche Aspekte des Infrastrukturmanagements, insbesondere im Eisenbahnwesen.

  • Zielsetzung: Weiterentwicklung und Ausbau von 30 Jahren Erfahrung in der Verkehrsakustik und -dynamik unter Verwendung der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Mehrwert durch digitale Technologien: Die charakteristischen Vibrations- und Akustiksignale von Fahrzeugen lassen auf deren Zustand zurückschießen und können somit bzgl. Verschleiß, Ermüdung und Schadensvorhersage analysiert werden. In der Vergangenheit waren hierzu aufwendige und teure Messkampagnen nötig. Heutzutage können hierfür dank der neuen Technologien autarke und kommunizierende Systeme, wie z.B. MEMS-Sensoren mit integrierten Rechenprozessoren und drahtloser Datenübertragung verwendet werden.
  • Anwendungsfelder: Im Bereich des Transportwesens sind kompakte, mobile, verbundene sowie intelligente Geräte angedacht, die in der Lage sind, den Zustand und die Evolution einer Struktur oder eines Systems zu messen, zu analysieren und letztendlich die relevanten Informationen permanent zu übertragen. Die energetische Autonomie wird zudem durch die Rückgewinnung von Vibrationsenergie sichergestellt werden.
  • Im Rahmen des Eisenbahnprojekts MaViCo ermöglicht ein solches Gerät die Identifikation, Lokalisierung und Evolution von verschiedenen Defekten. Das Gerät wird in der Lage sein, die mittelfristige Instandhaltung (langsame Abnutzung) zu optimieren, Fehlfunktionen (Schienenbruch, Blätter auf den Schienen) zu signalisieren oder Belästigungen von Anwohnern durch bspw. Quietschgeräusche zu detektieren.

 

24/05/2017

Global Innovative Automotive Acoustics (NVH) Kongress vom 13. – 14. Juni in Berlin

Dr. Pascal Bouvet wird VibraTec’s Innovationen im Bereich der Geräuschentwicklung von elektrischen Antriebssträngen präsentieren. Die Fähigkeiten der Softwarelösungen VibraVolt und VibraGear zur Berechnung von Geräuschen elektrischer Antriebe bzw. von Getriebelärm werden anhand verschiedener Industrieanwendungen vorgestellt.

Dieser erstrangige B2B-Kongress ist für NVH-Experten der Treffpunkt um Wissen und Erfahrungen auszutauschen, Best-Practice-Guidelines im industriellen und universitären Bereich der Automobilakustik auszuarbeiten, Networking zu betreiben sowie an interaktiven Gesprächsrunden und Ateliers teilzunehmen.

vibroacoustique electrique moteur
12/05/2017

Publikationspräsentation auf der Surveillance 9 Konferenz in Fes (Marokko), 22-24 Mai 2017

Betriebsgeräusche von Vakuumpumpen des “Root”-Typs sind ein bedeutender Nachteil für die breitere Anwendung dieser Pumpen. Die Geräuschquellen und die hierfür verantwortlichen Mechanismen sind komplex und stark gekoppelt, so dass deren Modellierung schwierig ist (3D-CFD in einem Hohlraum mit variabler Geometrie zusammen mit nichtlinearer Zahnraddynamik).

Das Kooperationsprojekt FUI ARPE (Akustik und Vibration von Vakuumpumpen) zielt darauf ab die multiphysikalische Modellierung dieser Pumpen deutlich zu verbessern. In diesem Zusammenhang wurde eine Messkampagne durchgeführt, um einerseits eine vibroakustische Diagnose der Pumpen zu erstellen und andererseits die Modelle zu justieren.

Vibratec wird auf der Surveillance 9 Konferenz in Fes, Marokko, vom 22. bis 24. Mai 2017, die Messungen und deren Nutzung (Schockerkennung, psychoakustische Kriterien usw.) präsentieren.

04/05/2017

VibraTec Asia Pacific ist anwesend bei der Konferenz “Rail Solutions Asia 2017”

Ravi Kalidas, Projekt- und Business-Manager bei VibraTec Asia Pacific, präsentiert anlässlich des Rail Solutions Asia Event in Kuala Lumpur am 25. Mai 2017 eine Publikation mit dem Titel „Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Bahntechnik“.

Die Eisenbahnausrüstung – sowohl die Fahrzeuge als auch die Infrastruktur – unterliegt einer hohen mechanischen Belastung, die bereits bei der Entwurfsphase integriert werden muss. Es gibt Normen; diese allein gewährleisten jedoch nicht die Zuverlässigkeit der Ausrüstung.

In dieser Publikation werden die von VibraTec entwickelten Methoden – mit Berechnungen und Tests – vorgestellt, die relevantere Daten für Konzeption und Nutzung liefern; realistischere Lasten für numerische Simulationen, relevantere Studien für die experimentelle Validierungen, Implementierung einer Datenbank für verschiedene Lastfälle, Rückmeldungen über die Verwendung spezifischer Materialien und Studie der verbleibenden Lebensdauer.

diagnosis expertise study
18/04/2017

VIBRATEC inmitten von NVH-Experten beim ChongQing Automotive Acoustic Summit am 27-28 April

Das China Automotive Engineering Research Institute Co., Ltd (CAERI), Chongqing University, und die Französische Gesellschaft der Automobilingenieure sind die Gastgeber des Chongqing Automotive Acoustic Summit 2017. Die Tagung wird vom State Key Laboratory of Vehicle NVH and Safety Technology organisiert und findet vom 27-28 April 2017 in Chongqing, China, statt.

Top NVH-Experten aus Europa, Japan, den USA und China werden die neuesten Forschungsergebnisse und innovative Technologien aus den Bereichen Leichtbau, NVH von Fahrzeuge mit erneuerbarem Antrieb sowie neue Antriebsstrangkonzepte vorstellen. Ausserdem werden zukünftige Markttrends und Technologieentwicklungen im globalen Kontext diskutiert.

Dr. Pascal Bouvet präsentiert im Rahmen dieser Tagung  VibraTecs Innovationen bezüglich des Lärms in elektrischen Antriebsträngen. Die Fähigkeiten der Berechnungssoftwarepakete VibraVolt – Lärm von elektrischen Maschinen – und VibraGear – Getriebelärm – werden anhand verschiedener Praxisbeispiele aus der Industrie demonstriert.

Emachine acoustic radiation

ShareLab – Laden Sie sich bei uns ein!

Wir laden Sie in unsere Versuchshalle ein und stellen Ihnen unsere Messinstrumente kostenlos zur Verfügung.